Header-Hintergrund BREKO Bundesverband Breitbandkommunikation e.V.

Offene Stellen

Stets auf der Suche nach motivierten und zuverlässigen Kolleginnen und Kollegen

Der Bundesverband Breitbandkommunikation e. V. (BREKO) repräsentiert den Großteil der deutschen Festnetzwettbewerber.

Als führender Glasfaserverband mit über 455 Mitgliedsunternehmen setzt sich der Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) erfolgreich für den Wettbewerb im deutschen Telekommunikationsmarkt ein. Seine Mitglieder setzen klar auf die zukunftssichere Glasfaser und zeichnen aktuell für 80 Prozent des wettbewerblichen Ausbaus von Glasfaseranschlüssen bis in die Gebäude und Wohnungen verantwortlich. Die mehr als 240 im Verband organisierten Telekommunikations-Netzbetreiber versorgen sowohl Ballungsräume als auch ländliche Gebiete mit zukunftssicheren Glasfaseranschlüssen. Dazu haben sie im Jahr 2021 3,2 Mrd. Euro investiert und dabei einen Umsatz in Höhe von 5,2 Mrd. Euro erwirtschaftet. Weitere Informationen finden Sie unter brekoverband.de.

Aus dem BREKO ist inzwischen ein starker Verbund aus BREKO-Verband, BREKO-Einkaufsgemeinschaft und BREKO-Servicegesellschaft geworden. In diesem Verbund bündeln wir die Kräfte unserer Mitglieder – zur Stärkung des Wettbewerbs im deutschen Telekommunikationsmarkt!

25–50 Mitarbeiter Telekommunikation